Buchungs-

Bedingungen

In Übereinstimmung mit den Richtlinien kann zum Zeitpunkt der Buchung eine Anzahlung in Höhe von 30% des Aufenthaltspreises, gekennzeichnet als „Gebühr“, erforderlich sein und von Ihrer Kreditkarte abgebucht werden. Die Abbuchung per Karte erfolgt innerhalb des in den Buchungsrichtlinien festgelegten Zeitraums. Buchungsänderungen sind gebührenfrei, wenn sie innerhalb der oben genannten Fristen vorgenommen werden. Danach wird für jeden Tag der verspäteten Ankunft oder der vorzeitigen Abreise eine Gebühr erhoben, wie im Detail beschrieben.

Bei einer Buchung mit „nicht erstattungsfähiger Vorauszahlung“ wird eine Vorauszahlung des gesamten Aufenthaltsbetrags verlangt, die im Falle einer Stornierung und/oder Änderung NICHT ERSTATTET wird.